• Lonza Versicherungsberatung

Versicherungsberatung per:

 

  • Telefon
     
  • E-Mail
     
  • Persönlich vor Ort in:
     
    • Visp
      Seewjinenstrasse 6 "Büro Visp"
       
    • Basel
      Lonza Hauptsitz
      Lonza Stücki
 

Für die Angestellten der Lonza

 

Im Bereich des weltweiten Kranken- und Unfallschutzes betreut Eta-Glob seit 2007 die Lonza-Mitarbeiter, die für ihren Arbeitgeber ausserhalb der Heimat tätig sind.

 

Der Versicherungs-Beratungsdienst steht nun allen Angestellten der Lonza offen, in deutscher und englischer Sprache.

 

 

Von welchen Dienstleistungen können Sie profitieren?

 

 

  • Krankenkassen-Vergünstigungen mit Rabatten auf Zusatzversicherungen
     

  • Kostenlose, persönliche Krankenversicherungs-Beratung für

    ► Zuzüger aus dem Ausland ("neu in der Schweiz")

    ► neue Mitarbeiter und Angestellte der Lonza Basel und Visp
     
    ► bestehende Mitarbeiter (Überprüfung der persönlichen Versicherungssituation)
     
    ► Grenzgänger (Deutschland/Schweiz und Frankreich/Schweiz)

     

  • Reiseversicherungen
     

  • Internationale Krankenversicherungen für Auswanderer
     
  • Beratung und Vergünstigungen auf diversen Versicherungen
    (Auto, Hausrat, Haftpflicht etc.)
     
  • Steuersparende Altersvorsorge
     
  • Beratungsstellen vor Ort in:

    ► Basel (Hauptsitz und Stücki)
     
    Visp (Seewjinenstrasse 6 "Büro Visp")

Wichtige Infos

Wer kann von den Lonza-Vergünstigungen profitieren?

Mitarbeitende der Lonza AG und die im selben Haushalt lebenden Familienange­hörige.

Wer sind meine Ansprechpartner bei Eta-Glob?

Fachverantwortung, Koordination:

Christian Budmiger
 

Beratungsteam:

  • Wallis
    - Christian Budmiger
    - Hanspeter Stucki
     
  • Basel
    - Philippe Bateza
    - Hanspeter Stucki
    - Ahmet Türkurla
    - Christian Budmiger

 

Grenzgänger:

Christian Budmiger

 

Reiseversicherungen:

Jacqueline Budmiger

 

Auswahlkriterien für Versicherungspartner

  • Hohe, bestätigte Kundenzufriedenheit (wird laufend beobachtet)
     
  • Prämienspar-Möglichkeiten
     
  • Kinder- und Familienrabatte
     
  • Attraktive Prämien in den Grossräumen Basel und Wallis
     
  • Grosse Auswahl an Versicherungs­produkten /-modulen

Ich bin Grenzgänger - bekomme ich auch Vergünstigungen?

Ja, auch Grenzgänger haben Anrecht auf Vergünstigungen.

Muss ich einer der vorausgewählten Krankenkassen beitreten?

Nein, Sie sind frei in der Wahl Ihrer Krankenversicherung. Die von uns ausgearbeiteten Angebote sind für Sie unverbindlich.

 

Der Entscheid zum Beitritt oder zum Neuabschluss einer Versicherung über unsere Versicherungsvermittlung ist allein Ihnen überlassen.

Was passiert, wenn ich austrete oder pensioniert werde?

Sie verlieren Ihren Krankenkassen-Schutz nicht, dürfen also ohne erneute Gesundheitsdeklaration bei derselben Krankenkasse vom Lonza-Vertrag in einen Einzelvertrag übertreten.

 

In der Regel dürfen Vergünstigungen mitgenommen werden.

 

Wenn Sie bei der Lonza AG pensioniert werden, ändert sich überhaupt nichts, bei Pensionierung gilt die Vergünstigungsvereinbarung weiterhin.