Reiseversicherung Bupa Travel Options | ETA-GLOB

Bupa Travel Options - Top Reiseversicherung, weltweit! 

Einzigartige Vorteile für Ihre Reise(n)

  • Weltweite Deckung - auch geeignet als Gästeversicherung
     
  • Unbegrenzte medizinische Leistungen bei Krankheit und Unfall
     
  • Deckung für fast alle Nationalitäten
     
  • Notfalldienst rund um die Uhr
     
  • Freie Wahl von anerkannten Krankenhäusern und Ärzten
     
  • Keine Selbstbeteiligung bei der Basisdeckung
     
  • Die meisten gefährlichen Sportarten und Berufe werden abgedeckt
     
  • Deckung für Kriegs- und Krisengebiete
     
  • Optionaler Versicherungsschutz mit Gepäck-, Haftpflicht- und Reiserücktrittsversicherung
     
  • Globale Risiko- und Sicherheitsüberwachung
     
  • Bestehender Schutz online verlängern — auch von unterwegs

Bupa Travel Options

 

Unlimitierter Schutz gegen
Arzt- und Krankenhauskosten
auf Ihrer Reise oder
für Ihre Gäste

 

Jetzt online bestellen!

 

Bupa Travel Options - die kompromisslose Reiseversicherung

  • Sie wünschen ...

  • Bezahlbar?

  • ... hohe Ansprüche an die Qualität Ihrer weltweiten Reiseversicherung stellen zu dürfen?
     
  • ... einen medizinisch unbegrenzten Kostenschutz im Ausland?
     
  • ... die Versicherungsperiode genau auf die Länge Ihrer Auslandsreise anzupassen?
     
  • ... Ihren Auslandsaufenthalt um einige Tage, Wochen oder Monate zu verlängern?
     
  • ... eine Versicherungsdeckung für einen Aufenthalt in einem Risiko- oder Kriegsgebiet?
     
  • ... gut versichert zu sein, auch bei Ausübung einer gefährlichen Tätigkeit oder einer Risikosportart?

 

⇒ dann ist Bupa Travel Options genau richtig für Sie!

 

... und zu guter Letzt wünschen Sie auch noch, dass die Versicherung trotz allen Vorzügen und Sicherheiten bezahlbar ist?

 

Erstaunlich, dass Bupa Travel Options auch diese Anforderung erfüllt. Den Link zu unserem online Prämienrechner finden Sie unten auf dieser Seite!

Zwei Ausführungen stehen zur Verfügung

  •    Mehrfachreisen

  •    Einzelreise

alle Reisen eines Jahres mit einer Dauer von bis zu 30 Tage pro Reise

für eine einzelne Reise von maximal 12 Monaten Dauer

 

Drei Stufen für Ihre Sicherheit - modulartiger Aufbau

  •    Basic Cover

  •    Non-Medical Option

  •    Trip Cancellation Option

  • Leistungsüberblick alle Module

Dieses Basismodul enthält unbegrenzte Deckung für stationäre und ambulante medizinische Leistungen sowie umfangreiche Personen-Assistance Hilfeleistungen.

 

Basic Cover kann entweder für sich alleine gekauft werden oder Sie können eine der beiden folgenden Optionen (oder beide) hinzuwählen.

Vielfältige Zusatzleistungen wie zum Beispiel
 

  • Unfallkapital bei Tod oder Invalidität
  • Gepäckverlust
  • Gepäckverspätung
  • Flugverspätung
  • Privat-Haftpflichtversicherung
  • Krankenhaustaggeld

Rückerstattung bezahlter Kosten bei Annullierung einer gebuchten Reise, infolge Tod oder schwerer Erkrankung der versicherten Person oder einer sehr nahestehenden Person.

Wichtige Informationen

  • Sprachen

  • Geographische Gültigkeit

  • Leistungsumfang

  • Leistungseinschränkungen

  • Vorerkrankungen

  • Vorbehalt

  • Downloads

  • Versicherungsrecht und Finanzmarktaufsicht

Die Versicherungsbedingungen und die Police werden in deutscher, englischer und spanischer Sprache herausgegeben.

 

Im 24/24-h-Notfall-Zentrum der Versicherung werden bis zu 20 verschiedene Sprachen angeboten. Die Betreuung in deutscher Sprache ist jederzeit gewährleistet.

Bupa Travel Options bietet weltweite Deckung an.

 

In Ihrem aktuellen Wohnstaat sind die Leistungen des Basic Covers und der Non-Medical Option nicht gedeckt.

 

Auch in Kriegs- und Krisengebieten besteht volle Deckung, es ist jedoch ratsam, vor Versicherungsabschluss mit uns Rücksprache zu halten.

Nachfolgend ein Auszug aus den Ausschlüssen (die gesamten Bedingungen entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Versicherungsbedingungen AVB):

 

  • Bei Versicherungsabschluss oder bei Reiseantritt bestehende Krankheiten und Verletzungen sind nicht versichert
  • Bei Versicherungsverlängerung wird eine während der vorangehenden Versicherungsperiode entstandene Verletzung oder Krankheit in der darauffolgenden Versicherungsperiode als Vorbehalt taxiert und ist somit vom weiteren Versicherungsschutz ausgeschlossen - ausser die Verlängerung wurde vor dem Ereignis bestellt und bezahlt
  • Falls eine Reise bei Versicherungsabschluss bereits am laufen ist, wird eine 3-tägige Wartefrist angewendet

  • Ausgeschlossen sind Leistungen im Zusammenhang mit Schwangerschaft / Geburt, die nach der 36. Schwangerschaftswoche anfallen. Ist die Schwangerschaft das Resultat einer Fertilitätsbehandlung und/oder wird mehr als ein Kind erwartet, enden die Leistungen nach der 18. Woche. Kontrolluntersuchungen sind generell nicht gedeckt.

  • Vom Schutz ausgeschlossen sind:

    • Aktive Teilnahme an Motorsportshow, Motorsportrennen oder Motorsportkonkurrenz

    • Base Jumping

    • Gleitschirmfliegen

    • Bergsteigen und Felsklettern, das spezialisierte Bergsteigerausrüstung erfordert

    • Such- und Rettungskosten

    • Expeditionen, Bergsteigen und Trekking in der Antarktis, am Nordpol und auf Grönland

    • Ansonsten sind keine legalen Tätigkeiten oder Sportarten ausgeschlossen

Wenn Sie vor Reiseantritt eine Vorerkrankung haben und die Vorerkrankung in den letzten sechs Monaten vor jedem Reiseantritt stabil war, ist sie in der Regel durch die Versicherung gedeckt. Ausführliche Angaben finden Sie in den Versicherungsbedingungen.

 

Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, dass die Versicherungsgesellschaft eine Gesundheitsdeklaration von Ihnen analysiert und Sie somit vor Versicherungsabschluss wissen, ob die Erkrankung oder Unfallfolge gedeckt sein wird.

 

Bitte melden Sie sich in diesem Fall frühzeitig beim Eta-Glob Kundendienst, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Für Schadenfälle und die genauen Leistungen sind alleine die Original-Bedingungen der Versicherungsgesellschaft massgebend, in keinem Falle die vorliegenden Informationen.

Broschüren mit den Versicherungsbedingungen:

 

Die Produkte von Bupa Travel unterstehen dem dänischen Versicherungsrecht. 

 

Die Versicherungsgesellschaft Bupa untersteht der Kontrolle und Aufsicht der FSA - FINANCIAL SERVICES AND MARKETS in England, Register Nr. 203332 (https://register.fca.org.uk/). Diese Behörde ist vergleichbar mit der eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA in Bern.

 

Den Schutz von Bupa Travel vermitteln wir für:

 

  • Personen die ihren Hauptwohnsitz ausserhalb der Schweiz haben, zum Beispiel:
    • als Gästeversicherung für den Schengen-Raum
    • Reisen und Heimatbesuche von Auslandschweizern und Deutschen im Ausland
       
  • Personen die keinen Bezug zur Schweiz haben, zum Beispiel:
    • ein Deutscher, der in Spanien lebt und eine Reise nach China unternimmt
       
  • Personen aus der Schweiz, die die benötigte Versicherungsdeckung für ein Risiko im Ausland bei Anbietern aus der Schweiz nachweislich nicht finden, zum Beispiel:
    • längere Reise mit Abmeldung in der Schweiz
    • Auswanderung mit Abmeldung in der Schweiz, als Übergangslösung bis zum Eintritt in das lokale Sozialsystem am neuen Wohnsitz
    • Deckung für Hochrisikoländer
    • bewilligter aber nicht versicherter Auslandsaufenthalt durch Militärversicherung während Militärdienst bzw. Zivildienst

 

Prämie berechnen und bestellen